Die

Die Domaine de Monteils liegt inmitten einer wunderschönen Region, die sich ihre Authentizität bewahrt hat und für ihr historisches Erbe und spektakuläre Landschaften bekannt ist.

  Mehr touristische Informationen ...

Südfrankreich

Languedoc-Roussillon - www.destinationsuddefrance.com

Gard Département - www.tourismegard.com

Vaucluse und Provence - www.provenceguide.com

Hérault Département -  www.languedoc.com

Languedoc & Provence

Appartements de prestige

Le Domaine de Monteils

Spektakuläre Landschaften


Die Cevennen: Nur einen Steinwurf von der Domain de Monteils entfernt, liegt dieses Paradies mit seinen Kastanienwäldern, versteckten Tälern und Quellen und lädt zum Wandern ein.


Die Camargue: Lassen Sie sich von den herrlich wilden, weißen Pferden oder den unzähligen rosa Flamingos und anderen Vögeln verzaubern ... Nehmen Sie an einer Fotosafari oder an den typischen, lokalen Festen teil.


Die geheimen Sandstrände des Mittelmeeres: Die endlosen Sandstrände des Languedoc liegen nur 25 km von der Domaine de Monteils entfernt. Gerne zeigen wir Ihnen die schönsten, wildesten oder einsamsten Plätze.

Entdeckungen abseits ausgetretener Pfade

 

Anduze: Seine traditionellen Fabriken produzieren weltbekannte Glasvasen. Lassen Sie sich nicht den herrlichen Bambuswald entgehen und entdecken Sie die Cevennen mit einer Dampflockfahrt.


Malerische Dörfer: Eine Reihe von charmanten Dörfern spiegeln die typische Lebensweise des französischen Südens wider, die „Art de vivre“. Dazu zählen Sauve, Sommières, Vezenobres, Pézenas, Saint-Quenti -la-Poterie, L'Isle-sur-la-Sorgue, ...


Historische Städte


Avignon: Die Stadt, die die Residenz des Papstes im 14. Jahrhundert war, beherbergt viele Denkmäler: Der Palast des Papstes, der "Pont St. Bénézet", der "Place de l'Horloge" und seine Theater...


Uzès: Die ehemalige Herzogstadt und Stadt der Künste ist mit ihren gepflasterten Straßen, Herrenhäusern aus dem 17. Jahrhundert und vielen Antiquitätenläden ein echtes Schmuckstück. Besuchen Sie den mittelalterlichen Turm Fenestrelle, den "Place aux Herbes" und seinen provenzalischen Markt.


Le Pont du Gard: Das imposante Bauwerk, ein römischer Aquädukt, zählt zum UNESCO Weltkulturerbe.

Vidéo : 7mn en Languedoc-Roussillon

Cédric Devarens

Saint-Guilhem-le-Désert

Jack R. Johanson

Einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Domaine (ca.1 Stunde):

Aigues-Mortes: Die Stadtmauern dieser mittelalterlichen Stadt sind von den Salzseen der Camargue, der Heimat der tausender Flamingos, umgeben.


Nîmes: Ehemalige Römerstadt bekannt für seine Arena, das "Maison Carrée", die Gärten „La Fontaine“ und seine neue Markthalle, von Philip Stark erbaut. Die nahe gelegene Stadt Arles ist wegen ihrer Arena und dem antike Theater ebenfalls einen Besuch wert.


Montpellier: Lebendige Universitätsstadt und Hauptstadt der Region. Im historischen Zentrum der Stadt finden sich viele Häuser aus dem 17. Jahrhundert, gepflasterte Gassen, Plätze und charmante Geschäfte rund um den "Place de la Comedie".

Christiane Vanrutten

Aktivitäten


Wandern & Radfahren: Cirque de Navacelles, Saint-Guilhem-le-Désert (schönstes Dorf Frankreichs), Gorges de l'Hérault, Corniche des Cévennes, Grotte des Demoiselles.

Es gibt viele Wander- oder Radtouren von der Domaine aus.


Das Besondere:

• Fahren Sie mit einem Ballon über die Region um Uzès, mit einem Katamaran über das Meer oder entdecken Sie das Hochseeangeln. Fliegen Sie mit einem Hubschrauber über die Camargue oder den Languedoc.

• Machen Sie eine Bootstour auf dem Etang de Thau, der eine Austernzucht beherbergt oder eine Austernprobe mit einem Austernzüchter in Bouzigues .

• Erleben Sie eine Verkostung der besten Weine in den Weinbergen und Kellern des

Pic Saint Loup oder eine Verkostung von Olivenöl in der Mühle eines Bauernhauses in Sommières.

• Nehmen Sie an einem Kochkurs der Trüffelzüchterin Claire teil.


Bei den meisten der angebotenen Aktivitäten kann Englisch, aber leider kein Deutsch, gesprochen werden.

Nicole Lejeune

Camargue

Konzept      Die Domaine      Appartements      Wellness      Lage & Anfahrt      Umgebung     Preise     Buchungskalender      Kontakt

Höhlen & Museen: Weltbekannte Höhlen befinden sich ganz in der Nähe: Die Grotte des Demoiselles,

La Cocalière, L' Aven Armand ...

Erwähnenswerte Museen sind: Musée du Désert in Miallet mit einer Ausstellung über „Camisards“

und der protestantischen Geschichte der Cevennen, Seiden-Museum in St. Hippolyte ...

Sport: Radfahren, mehrere Golfplätze und Reitzentren befinden sich rund um das Anwesen. Kanufahren in den Schluchten der Ardèche oder der Herault möglich.